Inhalt

Archiv


Im Pressearchiv finden Sie alte Pressemitteilungen der Stadtverwaltung Emmerich am Rhein.

    Meldung vom 05.10.2023 Im Wattbewerb nach oben gewandert
    Durch den starken Zuwachs an Solaranlagen schneidet Emmerich im bundesweiten Wattbewerb erfolgreich ab. Platz 43 von 226 teilnehmenden Kommunen. Durch neue Anlagen hat sich die mögliche Leistung an Solarenergie um 45% erhöht.
    Arbeiter montiert Solaranlage
    Meldung vom 04.10.2023 Neues Kinderschutz-Netzwerk gestartet
    In der Mensa der städtischen Gesamtschule trafen sich 80 Fachleute, um das neue städtische Netzwerk für Kinder- und Jugendschutz zu initiieren. Nicole Kühnen koordiniert das Netzwerk künftig. Was schon gut funktioniert.
    Nicola Kühnen vor dem Haupteingang zum Emmericher Rathaus
    Meldung vom 28.09.2023 Mietspiegel für Emmerich neu aufgelegt
    Das Dokument dient als Richtlinie zur Ermittlung der ortsüblichen Mieten in privat finanzierten Objekten. Er bietet Mietern und Vermietern eine Orientierungshilfe. Die neue Fassung des Mietspiegels ist ab sofort erhältlich.
    Mietspiegel für die Stadt Emmerich am Rhein wurde neu aufgelegt.
    Meldung vom 21.09.2023 Praktikum endet mit Ratssitzung
    30 Jugendliche absolvieren derzeit ein kommunalpolitisches Praktikum in Emmerich am Rhein. Dabei lernen sie die Entscheidungsfindung auf kommunaler Ebene kennen. Das Praktikum endet am Samstag (23.9.) mit einem Planspiel. Besucher sind herzlich willkommen.
    Jugendliche zu Gast bei der Ratssitzung
    Meldung vom 20.09.2023 Ein Neuer für Klein-Netterden
    Hubert Thüß wurde jetzt einstimmig vom Rat der Stadt Emmerich am Rhein zum neuen Ortsvorsteher für Klein-Netterden gewählt. Er folgt damit Claudia Lindlahr nach, die über drei Jahre Ortsvorsteherin für Klein-Netterden war.
    Portrait Hubert Thüß
    Meldung vom 13.09.2023 Wochenmarkt kehrt ins Herz der Stadt zurück
    Am Samstag, 23.9. wird der Emmericher Wochenmarkt wieder an seinen angestammten Platz auf dem Neumarkt zurückkehren. Für die ersten Kunden haben sich Stadtverwaltung und Marktbeschicker etwas Besonderes überlegt.
    Eine rote Mehrwegtasche mit dem Aufdruck "Mein Wochenmarkt"
    Meldung vom 28.08.2023 Neue Rettungswache offiziell eingeweiht
    Tag der offenen Tür und Segnung des Gebäudes am Großen Wall. Bürgermeister Hinze zeigte sich beeindruckt von Technik und moderner Ausstattung der Wache.
    Landrat Christoph Gerwers (4.v.l.) mit Peter Hinze (r.), Bürgermeister Emmerich am Rhein, sowie (v.l.) der Wachleitung Simon Trilsbeek und Guido Janssen, den Leitenden Notfallseelsorgenden Peter Bromkamp und Kerstin Pekur-Vogt sowie Jürgen Baetzen, Fachbereichsleiter Rettungsdienst und Bevölkerungsschutz, beim Tag der offenen Tür in der Rettungswache Emmerich am Rhein.
    Meldung vom 22.08.2023 187.000 Kilometer auf der Fiets
    Bürgermeister Peter Hinze hat jetzt vor dem Rathaus die lokalen Sieger der Aktion STADTRADELN 2023 geehrt. Insgesamt haben 700 Radlerinnen und Radler in 54 Teams knapp 187.000 Kilometer erradelt. Wer die meisten Kilometer absolviert hat.
    STADTRADELN in Emmerich: Große Siegerehrung vor dem Rathaus.
    Meldung vom 10.08.2023 Straßenausbau - Pläne online abrufbar
    Die Pläne für den Ausbau der Straßen Eikelnberger Weg, Akazienweg und Kastanienweg sind ab sofort online abrufbar. Außerdem gibt es die Präsentationen zur Bürgerinformationsveranstaltung am 8.8. im Internet zum Download.
    Meldung vom 03.08.2023 Neue Fachbereichsleitung mit viel Erfahrung
    Seit dem 1.8. ist die Leitung des des Fachbereiches Jugend, Schule und Sport im Rathaus wieder besetzt. Mit Claudia Lindlahr konnte eine erfahrene Fach- und Führungskraft für die wichtige Funktion gewonnen werden. Wer ist die Neue?
    Claudia Lindlahr ist die neue Fachbereichsleitung Jugend, Schule, Sport im Emmericher Rathaus. Bürgermeister Peter Hinze (r.) und der Beigeordnete Markus Dahms (l.) freuen sich über ihre neue Kollegin.