Inhalt

Aktuelles


    Meldung vom 25.01.2021 Kanalarbeiten auf dem Hohen Weg
    im Rahmen von Wartungsarbeiten haben die TWE am Kanaldeckel, Hoher Weg 20 einen größeren Schaden festgestellt. Dieser muss umgehend behoben werden. Dafür wird der Hohe Weg ab Donnerstag, 28. Januar 2021 für drei Tage halbseitig gesperrt.
    Meldung vom 21.01.2021 Bebauungsplanverfahren E 18/16 -Stadtkern Süd-
    Der Entwurf des Bebauungsplans liegt in der Zeit vom 21. Januar 2021 bis einschließlich 22. Februar 2021 in der Stadtverwaltung Emmerich am Rhein, in einem Schaukasten auf dem Flur, 2. Etage, Geistmarkt 1, 46446 Emmerich am Rhein, während der Dienststunden Montag bis Freitag 8:30 Uhr bis 12:15 Uhr, Montag bis Mittwoch 14:00 bis 15:30 Uhr und Donnerstag 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr zu jedermanns Einsicht öffentlich aus. Zudem finden Sie nachfolgend die Unterlagen zu dem Bauleitplanverfahren als Download. Die hier gezeigten Pläne dienen lediglich Ihrer Information. Für eine rechtsverbindliche Auskunft wenden Sie sich bitte an den zuständigen Ansprechpartner.
    Übersichtsplan
    Meldung vom 21.01.2021 Bebauungsplanverfahren E 21/1 -Neuer Steinweg / Nordwest-
    Der Entwurf des Bebauungsplans liegt in der Zeit vom 21. Januar 2021 bis einschließlich 22. Februar 2021 in der Stadtverwaltung Emmerich am Rhein, in einem Schaukasten auf dem Flur, 2. Etage, Geistmarkt 1, 46446 Emmerich am Rhein, während der Dienststunden Montag bis Freitag 8:30 Uhr bis 12:15 Uhr, Montag bis Mittwoch 14:00 bis 15:30 Uhr und Donnerstag 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr zu jedermanns Einsicht öffentlich aus. Zudem finden Sie nachfolgend die Unterlagen zu dem Bauleitplanverfahren als Download. Die hier gezeigten Pläne dienen lediglich Ihrer Information. Für eine rechtsverbindliche Auskunft wenden Sie sich bitte an den zuständigen Ansprechpartner.
    Übersichtsplan
    Meldung vom 19.01.2021 Anschreiben zur Corona-Schutzimpfung verschickt
    In den kommenden Tagen erhalten rund 21.000 Bürgerinnen und Bürger aus dem Kreisgebiet, die bis Ende Januar 80 Jahre und älter sind, Post aus dem Kreishaus. Der Brief enthält nähere Informationen zur Corona-Schutzimpfung.
    Ab dem 1. Februar 2021 wird das Impfzentrum des Kreises Kleve in Kalkar in Betrieb genommen.
    Meldung vom 19.01.2021 Stadt verzichtet im Januar auf Elternbeiträge
    Die Stadt Emmerich am Rhein verzichtet im Januar auf die Erhebung von Elternbeiträgen für die Betreuung in Kitas, Kindertagespflegestellen und Offenen Ganztagsschulen bzw. Schule plus. Beitragseinzug wurde gestoppt.
    Kindergartenkinder im Stuhlkreis
    Meldung vom 15.01.2021 Fahrbahnerneuerung Eltener Straße: Abergsweg wird zusätzlich abgesperrt
    In den vergangenen Tagen meldeten sich über den Mängelmelder der Stadt Emmerich mehrere Anwohner des Abergswegs. Die Bürgerinnen und Bürger äußerten die Befürchtung, dass durch die Sperrung der Eltener Straße (B8) ab dem kommenden Montag der Anliegerweg verstärkt als Ausweichstrecke genutzt wird. Der Fachbereich Bürgerservice und Ordnung hat sich direkt der Sache angenommen und mit dem Landesbetrieb Straßen.NRW vereinbart, dass am Anfang und am Ende des Abergswegs zusätzliche Absperrungen aufgestellt werden, die eine Durchfahrt erschweren. Außerdem werden die Absperrungen mit zusätzlicher Beschilderung versehen, die auf das Verbot der Durchfahrt hinweisen.
    B8 zwischen Ingenkampstraße und Langattweg wird saniert.
    Meldung vom 15.01.2021 Stadtbücherei bietet während des Lockdowns Lieferservice an
    Für Emmericher*innen, die nicht die Möglichkeit haben, in die Bücherei zu kommen und den Abholservice der Taschenbücherei zu nutzen, bietet die Stadtbücherei Emmerich am Rhein jetzt einen Lieferservice an. Die gewünschten Medien werden dann zukünftig immer dienstags und donnerstags vormittags kontaktlos zu den Kunden nach Hause geliefert.