Inhalt

Aktuelles


    Meldung vom 04.03.2021 Vollsperrung der Hohenzollnerstraße
    Aufgrund von Arbeiten im Straßenraum muss die Hohenzollnerstraße sowie der Kreuzungsbereich Grollscher Weg/ Hohenzollnerstraße von Montag, 08.03.2021 bis Freitag, 12.03.2021 voll gesperrt werden. Die Anwohnerparkausweise sind für diese Zeit nicht gültig. Anwohner werden daher gebeten anderweitige Parkflächen zu nutzen. Eine Umleitung wird über die Straßen Großer Wall – Steintor - `s-Heerenberger Straße – Grollscher Weg bzw. Großer Wall – van Gülpen-Str. – Grollsch Weg ausgeschildert.
    Meldung vom 03.03.2021 Nächste Schadstoffsammlung am 13. März 2021
    Gemeinsam mit der Firma Schönmackers Umweltdienste Sonderabfall GmbH führt die Stadt Emmerich am Samstag, den 13. März 2021 eine erneute Sammlung des Sondermülls aus Haushaltungen durch. Entsorgungstermine für Kleingewerbebetriebe können bei den Kommunalbetrieben Emmerich am Rhein erfragt werden.
    Meldung vom 02.03.2021 Wartungsarbeiten am Internetangebot der Stadt
    Am kommenden Wochenende führt das Kommunale Rechenzentrum Niederrhein (KRZN) Wartungsarbeiten am Onlineangebot der Stadt durch. Deshalb sind bestimmte Anwendungen der Website der Stadt Emmerich am Rhein am Sonntag, 7. März 2021 nur eingeschränkt nutzbar.
    Meldung vom 26.02.2021 Stadt verteilt 6300 Masken an Bedürftige
    Der Fachbereich Arbeit und Soziales der Stadt Emmerich am Rhein hat in den vergangenen Tagen damit begonnen, insgesamt 6.300 FFP2- und OP-Masken an Bedürftige zu verteilen bzw. zu verschicken.
    Mitarbeiter der Jugendcafés packen die Masken in Pakete.
    Meldung vom 24.02.2021 Emmericher Stadtgutschein
    Eine Woche nachdem der Rat den Zuschuss von 125.000€ für den Emmericher Stadtgutschein beschlossen hat, füllt sich das E-Mail-Postfach der WFG mit den ersten Rückmeldungen der interessierten Unternehmen. Jedoch möchte die WFG erneut dazu aufrufen, dass sich Gastronomen, Einzelhändler und Dienstleister als Akzeptanzstelle für den Emmerich Gutschein melden.
    Logo der Wirtschaftsförderung Emmerich am Rhein
    Meldung vom 19.02.2021 Projekt Sportplatz Kommune: Vorschul-Tüten werden verteilt
    Da das Projekt „Sportplatz Kommune“ aktuell noch nicht in den Kitas starten kann, kommt der Sport zu den Familien nach Hause. Auf diese Idee kamen Anja Jansen-Raadts vom Fachbereich Jugend, Schule, Sport und Sabrina Angenendt vom TV Elten und stellten jetzt abwechslungsreiche Vorschul-Tüten zusammen, damit die Kinder in Bewegung bleiben. Diese wurden kurzerhand an die Kitas verteilt. Erreicht wurden 78 Kinder, die sich jetzt auf viel Spiel und Spaß freuen dürfen.
    Meldung vom 16.02.2021 Das Jugendcafé am Brink sucht zwei "Bufdi's"
    Das städtischen Jugendcafé am Brink sucht momentan zwei "Bufdi´s". Die Stellen sind ab Sommer 2021 für ein Jahr zu besetzen. Für alle weiteren Fragen bezüglich des Bundesfreiwilligendienstes steht das städtische Jugendcafé unter der Rufnummer 02822/751422 gerne zur Verfügung.
    Meldung vom 16.02.2021 Hinter dem Mühlenberg wird Einbahnstraße
    Um die Anbindung an die Rheinschule für die Schülerinnen und Schüler zu verbessern, wird die Straße „Hinter dem Mühlenberg“ in Richtung Martinikirchgang für Kraftfahrzeuge zur Einbahnstraße umfunktioniert. Eine Einfahrt wird dann nur noch vom Steintor aus möglich sein. Für Radfahrer gilt die Einbahnstraßenregelung nicht. Die Maßnahme dient vor allem der Verkehrssicherheit für die Schulkinder.
    Blick vom Steintor in die Straße "Hinter dem Mühlenberg"
    Meldung vom 11.02.2021 Am Wochenende erneut Maskenpflicht auf der Rheinpromenade
    Die Stadt Emmerich am Rhein erwartet für das kommende Wochenende eine große Zahl an „Hochwasser-Touristen" an der Rheinpromenade. Aus diesem Grund hat die Stadtverwaltung für die kommenden Tage eine Maskenpflicht auf der Rheinpromenade und im Rheinpark angeordnet.
    Beschilderung Maskenpflicht am Zuweg zum Stromland/Rheinpromenade