Inhalt

Das JuCa am Brink hat wieder geöffnet!


Das Jugendcafé am Brink öffnet endlich wieder seine Türen! Die Mitarbeiter*innnen freuen sich die Kinder und Jugendlichen ab sofort von montags bis freitags von 11 Uhr bis 18 Uhr und mittwochs ab 14 Uhr zu begrüßen. Im offenen Bereich kann die Tischtennis-Platte und der Billard genutzt werden und die Playstation und einige Spiele stehen zur Verfügung - alles natürlich unter Einhaltung der geltenden Corona-Schutzverordnung. „Die Kids können sich unter Einhaltung der Regeln bei uns aufhalten, auch einfach nur zum chillen und quatschen. Für sie ist es wichtig sich wieder mit ihren Freunden zu treffen und auch uns wieder als Ansprechpartner*innen für ihre Probleme zu haben", so Sue Cavara vom JuCa-Team.

Dienstags gibt es ab Juni zusätzlich von 11-13 Uhr und von 14-16 Uhr ein tolles Sportangebot outdoor mit Kai und donnerstags wird es schon ab dem 27.05. jeweils von 11-13 Uhr und von 14-16 Uhr kreativ mit Marcel und Sue. Die Gruppengröße variiert je nach Sportart beim outdoor-Angebot und beim Kreativangebot dürfen bis zu fünf Kinder und Jugendliche teilnehmen. Anmelden muss man sich nicht, aber wenn die Gruppe voll ist kann man sich schon mal für den späteren Termin am Tag vormerken lassen oder man versucht es einfach in der nächsten Woche noch einmal.

Solange gemeinsame Kochangebote untersagt bleiben und auch die Anzahl der Besucher*innen so eingeschränkt ist, gibt es natürlich weiterhin die beliebten Vitamintüten am Dienstag und die Kochtüten am Donnerstag, die nach Anmeldung jeweils ab 11 Uhr von den Kindern und Jugendlichen abgeholt werden können.

Es wird auch weiterhin noch andere verschiedene „To-Go" Angebote zum Abholen geben, so sind zur Zeit Kai Sterbenks selbst gezogenen Gemüsepflanzen wie zum Bespiel Tomaten und Melonen kostenlos abholbereit und die Sonnenblumen freuen sich auch über neue jugendliche Besitzer. Für diese und andere Aktionen einfach die Social Media Kanäle unter facebook.com/jugendcafeemmerich und Instagram @jucabrink im Blick behalten! Dort wird auch gepostet was im Kreativ-Workshop geplant ist.
Natürlich können alle Fragen auch telefonisch unter 02822/75-1422 täglich von 10-18 Uhr beantwortet werden.