Inhalt

Bundestagswahl 2021


Spielfiguren in Deutschlandfarben und Farbwürfel

Am 26. September 2021 sind in Emmerich am Rhein 19.134 Wahlberechtigte zur Wahl des deutschen Bundestages aufgerufen. Die Wahlbenachrichtigungen (Fensterumschlag mit dem Aufdruck "Achtung Wahlbenachrichtigung" wurden bereits an alle Wahlberechtigten verschickt. Wahlberechtigt sind Deutsche,

  • die am Wahltag mindestens 18 Jahre alt sind,
  • seit mindestens drei Monaten eine Wohnung in Deutschland haben oder sich dort sonst gewöhnlich aufhalten
  • und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind.

Wahlberechtigte, die bis Freitag, 27. August 2021 keine Wahlbenachrichtigung erhalten haben, werden gebeten, sich im Wahlbüro der Stadt Emmerich am Rhein unter der Rufnummer 02822/75-1160 bzw. 75-1161 zu melden. Das Wahlbüro befindet sich im Erdgeschoss des Rheinmuseums, Martinikirchgang 1.

Briefwahl beantragen

Wer am Tag der Wahl nicht ins Wahllokal gehen kann/möchte, um die Stimmen persönlich abzugeben, kann dies auch per Briefwahl tun. Um die Briefwahlunterlagen zu beantragen, kann am einfachsten der aufgedruckte QR-Code auf der Wahlbenachrichtigung genutzt werden. Bei der Nutzung des individualisierten QR-Codes enfällt die Eingabe von personenbezogenen Daten.

Alternativ können die Briefwahlunterlagen auch hier online beantragt werden (Eingabe von personenbezognenen Daten erforderlich) oder mit Hilfe des Wahlscheinantrags zur Beantragung der Briefwahlunterlagen auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung.

Wahlbüro geöffnet

Außerdem besteht auch vorab die Möglichkeit zur persönlichen Stimmabgabe im Wahlbüro im Rheinmuseum (Martinikirchgang 2, 46446 Emmerich am Rhein). Bringen Sie für den Zweck bitte die Wahlbenachrichtigung oder Ihren Personalausweis mit.

Das Wahlbüro ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

  • Montag bis Mittwoch: 10:00-12:30 Uhr und 14:00-16:30 Uhr
  • Donnerstag: 10:00-12:30 Uhr und 14:00-18:00 Uhr
  • Freitag: 10:00-12:30 Uhr

Telefonisch ist das Wahlbüro unter den Rufnummern 02822/75-1160 oder -1161 zu erreichen.

 

(zuletzt aktualisiert: 23.08.2021 | 14:28 Uhr)