Inhalt

Weitere Terminabsagen im Stadttheater


Außenansicht Stadttheater Emmerich am Rhein

Auf Grund der aktuellen pandemischen Lage muss das Emmericher Stadttheater auch in den kommenden Wochen geschlossen bleiben. Das hat zur Folge, dass bis einschließlich 16. April 2021 alle Veranstaltungen abgesagt werden mussten. leider muss das Theater weiterhin geschlossen bleiben. Von der Absage sind folgende Veranstaltungen betroffen:

22.02.2021 - Heinrich del Core

27.02 2021 - Schwiegermutter und andere Bosheiten

02.03.2021 - Extrawurst

10.03.2021 - Das schwarze Schaf

13.03.2021 - Moving Shadows

17.03.2021 - Das schwarze Schaf

Das Team des Stadttheaters bedauert es außerordentlich, dass die Veranstaltungen nicht nachgeholt werden können. Wer Karten über das Theaterbüro in Emmerich bezogen hat, kann diese persönlich oder per Post zurückgeben. Das Geld wird dann automatisch erstattet. Bei Fragen können sich Kunden am besten telefonisch unter der Rufnummer 02822/75-2000 ans Theaterbüro wenden.

Ludger Kazmierczak wird nachgeholt

Für den geplanten Auftritt von Ludger Kazmierczak am 12. März 2021 konnte ein Ersatztermin gefunden werden. Der Journalist und Kabarettist aus Kleve tritt jetzt am 14. Januar 2022 im Emmericher Stadttheater auf.

„Schwarzes Schaf“ wird zum Online-Wettbewerb

Der niederrheinische Kabarettpreis „Das schwarze Schaf“ wird in diesem Jahr ausschließlich online stattfinden. Infos dazu finden Sie unter www.dasschwarzeschaf.com. Der Wettbewerb wird online durchgeführt und das Publikum kann dabei online für ihre Favoriten abstimmen.