Inhalt

Revisions- und Wartungsarbeiten in der Sauna Embricana abgeschlossen


Revisions- und Wartungsarbeiten in der Sauna Embricana beendet

Ab Montag (23. September) ist die Premium- Saunalandschaft des Embricanas wieder geöffnet

Eine Woche lang ging es im Embricana einmal mehr Hand in Hand. Während der „Revisionswoche" packten alle Mitarbeiter an, um die Saunalandschaft wieder herrzurichten.
„Wir haben sieben Tage die Woche geöffnet. Da ist es einmal im Jahr erforderlich, Wartungs- und Renovierungsarbeiten ordentlich und mit der notwendigen Zeit durchzuführen", erklärt Anke Kawohl, Betriebsleitung des Embricanas, die Maßnahme. Dazu gehören Maler- und Lackierarbeiten, Austausch und Reparatur von elektronischen Geräten und Sanierung beispielsweise vom Holzinventar im Außenbereich. „Es macht Spaß zu sehen, wie alle Mitarbeiter mit anpacken", freut sich Kawohl. „Es ist natürlich auch eine gute Möglichkeit, um sich abseits des Tagesgeschäfts auszutauschen."
Aber nicht nur die Embricana-Mitarbeiter sind während der Revision fleißig. Viele Firmen aus der Region haben sich den Termin geblockt, um hier diverse Arbeiten durchzuführen. Eine Besonderheit sind die neuen Saunabänke, wie Kawohl berichtet: „Unsere Gäste dürfen sich in den Saunen im Außenbereich auf neue Sitzflächen freuen."
Ab Montag (23. September) 10:00 Uhr hat die Premium- Saunalandschaft des Embricanas wieder geöffnet. Nach dem ganztägigen Damensaunatag (immer montags) geht es Dienstag, (24. September) mit „Sauna. Ein Tag Urlaub!" weiter. Das Embricana beteiligt sich hier mit über 2.000 weiteren Anlagen deutschlandweit am Tag der Sauna des deutschen Saunabundes. „Wir bieten den Gästen pures Urlaubsgefühl. Dazu zählen kulinarische Ausflüge unter anderem mit italienischem und französzischem Frühstück sowie speziellen Länderaufgüssen", erklärt Oliver Kleinmanns, Teamleiter Sauna. Da darf Wellness mit Schnupper-Massagen nicht fehlen.
Am Freitag geht es weiter mit dem Sauna ReOpening. „Wir präsentieren dann unsere neue Speisekarte mit bekannten aber auch einigen neuen Gerichten, wie dem Grillteller, Bandnudeln mit Spinat, einer Fischauswahl und vegetarischen Leckereien", verrät Anke Kawohl. Dazu singt und spielt Mattes Wissing von der BandDaddy Longleg" moderne und klassische Musikhits. Schon während des diesjährigen Sauna-Sommers sorgte er für eine Wohlfühlatmosphäre.
Die Revision des Schimmbades erfolgt Ende November. Dann ist der Bereich für zwei Wochen für Wartungs- und Renovierungsarbeiten geschlossen.