Inhalt

Erfolgreiche Ausbildung im Rathaus


Marie Minta, Lucca Kühnen und Lisa Schäfer (v.l.) haben ihre Ausbildung bei der Stadt Emmerich am Rhein erfolgreich beendet. Mit ihnen freuen sich Bürgermeister Peter Hinze und Anke Pau-Gietmann, Ausbildungsbeauftragte im Rathaus (r.).

Lisa Schäfer, Marie Minta und Lucca Kühnen hatten in dieser Woche Grund zur Freude: die drei haben ihre Ausbildung im Emmericher Rathaus erfolgreich abgeschlossen. Zwei von ihnen unterzeichneten direkt im Anschluss einen unbefristeten Arbeitsvertrag bei der Stadtverwaltung.

Marie Minta ist als Verwaltungsfachangestellte künftig bei den Kommunalbetrieben Emmerich tätig. Lucca Kühnen wird sich ab sofort als Sachbearbeiter im Fachbereich Bürgerservice und Ordnung unter anderem um den Bereich Sondernutzung von öffentlichen Flächen, zum Beispiel bei Baustellen, Umzügen oder Veranstaltungen, kümmern. Lisa Schäfer wurde ebenfalls eine unbefristete Stelle im Rathaus angeboten, sie entschied sich aber für ein Studium in Nijmegen. Bürgermeister Peter Hinze wünscht allen Absolventen viel Erfolg für den weiteren Karriereweg – ob im Emmericher Rathaus oder anderswo.

Ausbildungsbeginn 2022 - jetzt noch bewerben

Für den Ausbildungsbeginn im August/September 2022 nimmt die Stadt Emmerich am Rhein noch Bewerbungen entgegen. Ausgebildet werden klassische Verwaltungsfachangestellte, aber auch ein duales Studium mit dem Abschluss Bachelor of Laws ist möglich. Informationen zu allen Ausbildungsstellen gibt es hier. Wer sich für eine Ausbildung oder ein Praktikum bei der Stadtverwaltung interessiert, kann sich jederzeit an Anke Pau-Gietmann unter der Rufnummer 02822/75-1134 wenden.