Inhalt

Außen- und Vollzugsdienst zieht um


Rathaus-Schriftzug

In der kommenden Woche ziehen insgesamt sechs städtische Mitarbeiter des ordnungsbehördlichen Außen- und Vollzugsdienstes vom Rathaus in neue Räumlichkeiten in der Steinstraße 21. Deshalb sind unter anderem die Mitarbeiter, die sich um die Kontrolle des ruhenden Verkehrs kümmern, am Montag, 6. Januar  und Dienstag, 7. Januar 2020 telefonisch und per E-Mail nicht erreichbar.

Anfragen an den Außen- und Vollzugsdienst können aber jederzeit über die Rathausinformation unter der Rufnummer 02822/75-0 oder per E-Mail an FB6-buergerservice-ordnung@stadt-emmerich.de gerichtet werden. Nach den derzeitigen Umzugsplanungen soll die Erreichbarkeit der Mitarbeiter bis Mittwoch wieder sichergestellt sein.

Auch Arbeitsplätze für das neue Kommunale Ordnungsteam

Der Umzug in die neu angemieteten Räumlichkeiten war nötig geworden, weil der Platz im Rathaus insgesamt zu eng wurde. „Der Außen- und Vollzugsdienst wird im Verlauf des Jahres noch um weitere neue Kollegen verstärkt werden und zukünftig mit diesen gemeinsam das Kommunale Ordnungsteam bilden. In der Steinstraße sind wir dann räumlich so aufgestellt, dass dort für alle entsprechende Arbeitsplätze eingerichtet werden können“, so Karin Schlitt, Leiterin des Fachbereiches Bürgerservice und Ordnung.