.



Inhalt

Stadttheater

Foto des Stadttheaters in Emmerich

Seit nun mehr über 40 Jahren ist das Theater der Stadt Emmerich am Rhein kultureller Mittelpunkt der Stadt und der Region. Nehmen Sie Platz, wir bringen Ihnen die Welt mitten nach Emmerich am Rhein. Renommierte Bühnen aus dem In- und Ausland präsentieren berühmte Stars aus Film und Fernsehen. Bekannte Musicals, temporeiche Komödien, preisgekröntes Schauspiel und ausgezeichnete Tanztheaterproduktionen, große Opern, klassische Konzerte und ausgewähltes Kinder- und Jugendtheater - Wir bieten für jeden Geschmack die richtige Kost!

Ein Blick ins Stadttheater gefällig? Hier haben Sie die Möglichkeit einen virtuellen Rundgang durch das Stadttheater zu machen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen gute Unterhaltung!

Theaterprogramm

Das Bild zeigt eine Fotocollage mit dem Titel Theater Abonnements 2014 2015

Veranstaltungshinweis

Leider hat es dieser Termin nicht mehr rechtzeitig in unser Programmheft "geschafft":

Das Foto zeigt Bastian Pastewka in einem Detetktivkostüm mit einem alten Telefonhörer in der Hand
Bastian Pastewka als Paul Temple.

Bastian Pastewka und Komplizen entschlüsseln!
Paul Temple und die Affäre Gregory von Francis Durbridge
Freitag, 13.02.2015, 20.00 Uhr im Stadttheater Emmerich am Rhein
Mit: Inga Busch, Janina Sachau, Alexis Kara, Kai Magnus Sting und
Bastian Pastewka als Paul Temple!
Der Krimi-Mythos als komödiantisches Live-Hörspiel!
Tickets: € 34,20 / € 30,90

Sie möchten Ihr Abo direkt hier buchen? Kein Problem!

Laden Sie dazu einfach den Bestellschein für die Theater-Saison 2014/2015 herunter und speichern Sie diesen auf Ihrem Rechner. Dann öffnen Sie das pdf und füllen die entsprechenden Felder aus.
Im nächsten Schritt drucken Sie das Formular aus, unterschreiben es und ab geht's an das Theaterbüro.

Wir informieren in regelmäßigen Abständen über das Neueste aus dem Stadttheater. Wir nehmen Sie gerne in unseren Verteiler auf. Teilen Sie uns hierzu Ihre E-Mail-Adresse mit.
Gerne senden wir Ihnen auch alle Informationen kostenlos per Post zu: Tel. 0 28 22 / 93 99-0.

Neben dem Ticketverkauf im Theaterbüro können Tickets auch über den Online-Anbieter ADticket.de ganz bequem zuhause ausgedruckt werden oder Sie können sich die Tickets per Post zustellen lassen. Für die Postzustellung berechnet der Ticketanbieter jedoch Gebühren.
Ermäßigungen und Rollstuhlplätze sind weiterhin nur direkt über das Theaterbüro buchbar.

Aktuelle Mitteilungen


  • 1 - 3

Neujahrskonzert mit den Showpianisten "David & Götz" (18.12.2014)

David & Götz – Die Showpianisten Samstag, 03.01.2015, 17.00 Uhr David & Götz – Die Showpianisten sind mit ihrem neuen…

Showpianisten "David & Götz" am 3.1.2015 im Stadttheater (19.11.2014)

David & Götz – Die Showpianisten Samstag, 03.01.2015, 17.00 Uhr David & Götz – Die Showpianisten sind mit ihrem neuen…

Kindertheater am 20.12. (15.11.2014)

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren - Samstag, 20.12.2014, 16.00 Uhr Das Rheinische Landestheater Neuss Ein alter Mann…

  • 1 - 3

Informationen

Stadttheater Emmerich am Rhein

Grollscher Weg 6
46446 Emmerich am Rhein
Verwaltung
Theaterbüro
Agnetenstraße 2
46446 Emmerich am Rhein
Telefon 0 28 22 / 93 99-0
Telefax 0 28 22/ 93 99-22
E-Mail theater@stadt-emmerich.de

Öffnungszeiten
Dienstag bis Freitag 9:00 - 16:00 Uhr
während der NRW-Sommerferien
Dienstag bis Freitag von 9:00 - 13:00 Uhr

Kontakt

Leitung
Michael Rozendaal

Studienreisen, Rechnungswesen
Vera Balkmann

Abonnements
Sabine Boers

Öffentlichkeitsarbeit
Rabea Loffeld

Hausmeister, Technik
Peter Gerritsen